Sportmundschutz

Sportmundschutz

Ein hoher Prozentsatz von Zahn- und Mundverletzungen wird durch sportliche Aktivitäten verursacht – in den meisten Fällen sind die Frontzähne betroffen.

Um Ihre Zähne oder die Zähne Ihres Kindes beim Sport vor Schäden zu bewahren, können wir einen individuellen Sportmundschutz (Playsafe-Sportschutzschienen von Erkodent®) anfertigen. Diese vergleichsweise einfache Zahnschiene ist erfahrungsgemäß sehr wirkungsvoll und kann das Risiko von Verletzungen deutlich reduzieren: Nicht nur die Zähne, sondern auch die Lippe, die Zunge, die Kiefergelenke und sogar der Kieferknochen werden geschützt, da der Mundschutz einen Teil der Stoßenergie abfedert.

Die Schienen werden je nach Belastungsart in unterschiedlicher Stärke hergestellt:

  • Dünne Schienen z.B. bei Judo, Ringen, Handball, Wasserball
  • Mittlere Schienen z.B. bei Rugby, Baseball, Inline-Skating, Mountainbiking, Football
  • Starke Schienen z.B. bei Boxen, Karate, Squash, Kickboxen, Hockey, Polo, Eishockey

Fertigung im praxiseigenen Labor

Der Sportmundschutz wird in unserem für diese Schutzschienen zertifizierten Dentallabor individuell für Sie hergestellt. Er ist passgenau und verrutscht nicht im Mund – atmen, sprechen und trinken sind problemlos möglich. Übrigens kann eine solche Zahnschiene auch für Kindern und Jugendlichen mit fester Zahnspange angefertigt werden.

Interessieren Sie sich für einen Sportmundschutz? Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.